Festsitzende Emotionen

Festsitzende Emotionen

Gelegentlich geschehen Dinge in unserem Leben die uns wütend, frustriert oder traurig machen. Manchmal werden diese Emotionen nicht komplett verarbeitet und beispielsweise in Muskeln, Organen oder Gelenken eingeschlossen.

Eine eingeschlossene oder festsitzende Emotion kann verschiedenste körperliche und emotionale Symptome verursachen. Der Körper zeigt damit, dass er Hilfe braucht und jetzt bereit ist diese festsitzenden Emotionen wieder in Bewegung zu bringen. Da Emotionen auch eine Form von Energie sind, kann man eine andere Energie benützen um festsitzende Emotionen schnell, einfach und dauerhaft zu lösen (z. B. durch Magnetismus). Die Selbstheilungskräfte des Körpers haben jetzt die Möglichkeit ein neues Gleichgewicht herzustellen. So wird die zugrunde liegende Ursache behoben und alle damit zusammenhängenden Symptome lösen sich auf.

“Life isn´t about waiting for the storm to pass, it´s about learning to dance in the rain”

unknown